Archiv des Autors: Uwe Wittstock

Lobrede auf Sven Regener

Die Weltherrschaft ist nicht wichtig im Café Einfall Am 1. September erhielt Sven Regener den Sondermann-Preis 2022 für komische Kunst und Literatur. Die Auszeichnung wird gern der “Oscar” der komischen Kunst in Deutschland genannt. Die Verleihung fand ein einer vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Personen, Über Bücher | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hans Christoph Buch “Nächtliche Geräusche im Dschungel”

Wie man sich das eigene Bild von der Welt macht Nicht reden, sondern reisen – der Schriftsteller und Abenteurer Hans Christoph Buch veröffentlicht seine postkolonialen Notizen / Von Uwe Wittstock Hans Christoph Buch gehört zu den meistgereisten Schriftstellern Deutschlands. Er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Personen, Über Bücher | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Bücher-Bar / Eine Kolumne Folge 13

Der Büchersäufer stellt in dieser Kolumne Bücher vor, die er mit Genuss bis zur Neige geleert, oder an denen er lieber nur kurz genippt hat. Heute geht es um einen Tyrannen als Witzfigur und die Frage, wie man mit klugem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher-Bar / Eine Kolumne, Über Bücher | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Über Anna Katharina Hahns Familienroman “Aus und davon”

Im November durfte ich Anna Katharina Hahn als Laudator zum Buchpreis Familienroman der Stiftung Ravensburger 2020 gratulieren. Sie wurde ausgezeichnet für ihren Roman „Aus und davon“. In den Wochen danach war ich so überhäuft von Tagesarbeit und verschiedenen Verpflichtungen für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Personen, Über Bücher | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die Bücher-Bar / Eine Kolumne / Folge 12

Der Büchersäufer stellt in dieser Kolumne Bücher vor, die er mit Genuss bis zur Neige geleert, oder an denen er lieber nur kurz genippt hat. Heute geht es um die Frage, auf welche Weise man als Schriftsteller oder Schriftstellerin richtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher-Bar / Eine Kolumne, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Bücher-Bar / Eine Kolumne / Folge 11

Der Büchersäufer stellt hier Bücher vor, die er mit Genuss bis zur Neige geleert, oder an denen er lieber nur kurz genippt hat. Heute geht es um Facebook. Ich habe schon vor Jahren meinen Account gelöscht und nachdem ich jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher-Bar / Eine Kolumne, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Über Saskia Lukas sehr politisch-unpolitischen Roman “Tag für Tag”

Im November 2019 hielt ich eine Laudatio auf Saskia Luka anlässlich der Verleihung des Buchpreises der Stiftung Ravensburger für ihren Roman „Tag für Tag“. In der Zeit danach bin ich so vollständig von der Arbeit an meinem Buch “Februar 33″ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Personen, Über Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Bücher-Bar / Eine Kolumne / Folge 10

Der Büchersäufer stellt hier Bücher vor, die er mit Genuss bis zur Neige geleert, oder an denen er lieber nur kurz genippt hat. Heute geht es um das Befinden der deutsche Sprache und die Freude, wenn zwei Worte sich ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher-Bar / Eine Kolumne | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Bücher-Bar / Eine Kolumne / Folge 9

Der Büchersäufer stellt hier Bücher vor, die er mit Genuss bis zur Neige geleert, oder an denen er lieber nur kurz genippt hat. Heute geht es um eine Flüchtlingsgeschiche, die das Zeug zu einem großen Roman hat: Wie rette ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher-Bar / Eine Kolumne | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Bücher-Bar / Eine Kolumne / Folge 8

Der Büchersäufer stellt hier Bücher vor, die er mit Genuss bis zur Neige geleert, oder an denen er lieber nur kurz genippt hat. Heute geht es um Jamaica Kincaid: Eine Autorin, die aus einem wahren Sonnenparadies stammt und so eindringlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher-Bar / Eine Kolumne, Personen, Über Bücher | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar