Schlagwort-Archive: Heinrich von Kleist

Die Dichter des Zorns

Literatur über einen Erregungszustand: Zorn Ein Radioessay Für Literatur, die sich unübersehbar dem Wahren, dem Schönen, dem Guten verschrieben hat, gibt es kaum Rechtfertigungsprobleme. Es gehört zur vertrauten humanistischen Vorstellungswelt, dass die Arbeit der Dichter aufs Positive zielt. Man glaubt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Personen, Über Bücher, Über Sprache | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Krieg und Literatur

Kollektive Verdrängung? Die deutschen Schriftsteller begegnen dem modernen High-Tech-Militär nahezu unisono mit Schweigen. Dabei ist der Krieg eines der ältesten Themen der Literaturgeschichte. Fällt den Autoren hier und heute zu Soldaten nichts mehr ein? Ein Zwischenruf. Die Kriege unserer Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare