Schlagwort-Archive: Karl Marx

Buch&Bar 101: Andrea Diener “Ab vom Schuss”

Irgendwo im nirgendwo der mongolischen Steppe Heute: Über das Ende der Landlust beim Lesen und Trinken Manche Menschen mögen keine Städte. Sie leben gern zwischen Feld, Wald und Wiese. Schön. Andere Menschen sehen das anders, Karl Marx zum Beispiel sprach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch & Bar | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Gespräch mit Martin Mosebach über Charles Dickens

 ”Vor allem: keine Psychologie!” Ein Gespräch mit dem Erzähler Martin Mosebach über den gigantischen Erfolg des Erzählers Charles Dickens, der heute Geburtstag hat: Weshalb seine Romane das Vorbild für Entenhausen sind, warum er zwar die Kinderarbeit seiner Zeit anprangerte, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Personen, Über Bücher | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar