Schlagwort-Archive: Raymond Chandler

Buch&Bar: Raymond Chandler “Der lange Abschied”

Ein Held nur aus Worten Buch&Bar heute zum letzten Mal: Über die Macht der Literatur und die Rituale des Abschieds beim Lesen und Trinken Manche Schriftsteller können zaubern. Nur aus Worten erschaffen sie Figuren, die einen festen Platz in unserer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch & Bar | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

3 Fragen an John Banville über seinen Philip Marlowe-Roman

Das schöne Wiedersehen nach dem Langen Abschied Sieben Marlowe-Romane hat Raymond Chandler der Krimi-Welt geschenkt, millionenfach gelesen, dutzendfach verfilmt – entschieden zu wenig für jeden echten Aficionado. Der große Irische Erzähler John Banville ist jetzt unter seinem Pseudonym Benjamin Black … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Über Bücher | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Raymond Chandler wird 125

Ein weißer Ritter ganz aus Sprache namens Philip Marlowe Vor 125 Jahren wurde Raymond Chandler, der große Schriftsteller der Weltwirtschaftskrise, geboren. Er hat der Lesewelt nicht nur einen unvergesslichen Helden geschenkt und ein paar der schönsten Kriminalromane geschrieben, sondern ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Personen, Über Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar